0

Jobs per E-Mail

Speicher deine aktuelle Suche ab und erhalte kostenlos passende Jobs per E-Mail!

Aktuelle Filter

Du kannst deine Suche weiter einschränken, indem du unten ein oder mehrere Filterkriterien auswählst.

    Stellenangebote Hoteldirektor: 40 Stellenangebote online

    Stellenangebote Hoteldirektor: 40 Stellenangebote online

    40 Stellenangebote Hoteldirektor

    Stellenangebote als Hoteldirektor

    Jetzt Stelllenangebote und Karrieremöglichkeiten ansehen und online bewerben!

    Du hast Karriere in der Hotellerie gemacht und bist 2018 bereit, selber ein Hotel in Wien oder einer anderen Stadt in Österreich zu führen? Auf unserer Jobbörse findest du zahlreiche interessante Stellenangebote für 2018 als Hoteldirektor in Österreich, aber auch anderen europäischen Ländern wie Deutschland oder der Schweiz. Nutze jetzt die Chance und mache 2018 den nächsten Schritt auf der Karriereleiter. Bewirb dich einfach und schnell online oder direkt per Mail beim Unternehmen auf den Hoteldirektor-Job!

    Stellenangebote als Hoteldirektor - Informationen

    Du bist 2018 auf der Suche nach einem anspruchsvollen Job, der deine Multitasking-Fähigkeiten auf die Probe stellt? Du hast eine positive Ausstrahlung und kannst mit Manager-Qualitäten im Hotel überzeugen? Dann sind Jobs als Hoteldirektor/ -in genau das Richtige für dich. Stellenangebote als Hoteldirektor/ Hoteldirektorin lassen sich sowohl in der Hotellerie, aber auch auf Kreuzfahrtschiffen und in Ferienanlagen finden. Hoteldirektor-Jobs sind besonders für Organisationsgenies geeignet. Ihr Aufgabengebiet erstreckt sich über sämtliche Facetten eines Hotelbetriebes. Du möchtest in allen Hotel-Bereichen die Zügel in der Hand haben? Dann nutze jetzt deine Chance. Du wirst damit zu einer der wichtigsten Personen im Unternehmen.

     

    Wie kann ich mich für Stellenangebote als Hoteldirektor/ Hoteldirektorin qualifizieren?

    Damit du 2018 für Stellenangebote als Hoteldirektor/ -in und Manager/ -in in Frage kommst, solltest du ein betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Hotel- oder Tourismusmanagement in Angriff nehmen. Wer über einen entsprechenden Abschluss verfügt, wird schneller Jobs als Hoteldirektor/ -in finden können. Ein Hoteldirektor/ eine Hoteldirektorin hat in der Regel zunächst eine Ausbildung zum Hotelfachmann/ zur Hotelfachfrau oder ähnliche Jobs in der Hotellerie absolviert. Damit ist man mit allen wichtigen Arbeitsbereichen im Hotel in Berührung gekommen und kann sich besser mit den einzelnen Arbeitsschritten und Funktionen identifizieren. Wer arbeitet an der Hotel-Rezeption? Wie viel Personal wird in der Küche benötigt? Ein Hoteldirektor/ eine Hoteldirektorin der/ die Erfahrungen in Hotels in Deutschland gesammelt hat, wird auf diese Fragen schneller passende Antworten finden können. Genau aus diesem Grund sind Erfahrungswerte das A und O im Job des Hoteldirektors/ der Hoteldirektorin und werden in vielen Stellenanzeigen zwingend vorausgesetzt. Die berufliche Karriere muss dabei erst langsam wachsen. Nach und nach können höhere Sprossen der Karriereleiter erklommen werden. Dabei solltest du viel Geduld und Ehrgeiz mitbringen. Nur diejenigen, die ihr Ziel nicht aus den Augen verlieren und wissbegierig, lernbereit und ausdauernd ihren Weg bis zum Hoteldirektor/ zur Hoteldirektorin verfolgen, werden später für Jobs in dieser Richtung in Frage kommen. Jeder muss mal klein anfangen. So könnte ein erster Schritt nach deiner Ausbildung und der langfristig gesammelten Erfahrungen, in der Ausübung eines Jobs als Management-Assistenz liegen. So kannst du dich langsam und vor allem mit nachhaltigem Erfolg für höherrangige Jobs qualifizieren und dich damit im Umkehrschluss als passender Bewerber/ passende Bewerberin für Stellenangebote als Hoteldirektor/ -in erweisen. So kannst du deinem lang gehegten Traum, einen Stuhl im Management zu besetzen, näher kommen. Denn Hoteldirektor/ -in von heute auf morgen zu werden, ist im Berufsleben in der Regel nicht so leicht umzusetzen.

     

    Welche Aufgaben werden in Hoteldirektor-Jobs erfüllt?

    Die Direktion umfasst die Leitung eines Unternehmens. Als Hoteldirektor/ -in ist man also für die Führung eines optimalen Hotelbetriebes verantwortlich. Häufig werden Hoteldirektoren von den Eigentümern mit der Leitung beauftragt. Charakteristische Aufgabenbereiche sind die Planung, Organisation und Personalverwaltung. Ein grundlegender Schlüssel für ein erfolgreiches Hotel-Business liegt demnach im wirtschaftlichen Haushalten von Ressourcen und dessen effizientem Einsatz, sowie der Schaffung von Wettbewerbsvorteilen begründet. Die Verantwortung in Führungs-Jobs beginnt daher auf der strategischen Ebene. Kundenansprüche unterliegen einem ständigen Wandel. Trends ändern sich und führen dazu, dass Veränderungen im Management durchgeführt werden müssen, um auch weiterhin den langfristigen Erfolg in einem Hotel sicher stellen zu können. So bestimmt der Hoteldirektor/ die Hoteldirektorin in Absprache mit dem Eigentümer die Unternehmensleitlinien. Außerdem gilt es Nachfrage für die vielversprechenden Leistungen in einem Hotel zu schaffen. Ein guter Hoteldirektor/ eine gute Hoteldirektorin weiß, dass diese für das Überleben eines Betriebes unumgänglich ist. Schließlich sind es die Gäste, die mit ihren Buchungen Einnahmen generieren. Dafür kreiert der Hoteldirektor/ die Hoteldirektorin in seinem/ ihrem Job einen ausgewogenen Marketing-Mix. In diesem Zusammenhang erweist man sich als kreative(r) Manager/ -in und entwirft entsprechende Konzepte und Werbemaßnahmen, die möglichst passgenau auf die Bedürfnisse der Zielgruppe zugeschnitten sind. Daher gilt es das Geschehen am Markt zu beobachten und zu analysieren. Kenntnis über das Handeln der Konkurrenten und eine ordnungsgemäß durchgeführte Branchenanalyse sind dafür sehr wichtig. Dabei berücksichtigt der Hoteldirektor beispielsweise saisonale Präferenzen der Gäste, um eine besondere und einzigartige Wohlfühlatmosphäre zu schaffen. Während im Winter ein gemütliches Ambiente mit knisterndem Feuer im Kamin gewünscht ist, liegen die Vorlieben im Sommer eher auf einer Strandbar mit aktueller Lounge-Musik. Der Hoteldirektor/ die Hoteldirektorin vermarktet das Hotel und leistet unterstützende Öffentlichkeitsarbeit, um Gäste mit den Leitlinien und dem exklusiven Service des Hotels vertraut zu machen. Das Serviceangebot wird laufend geprüft und überarbeitet, um sich als starker Konkurrent auf dem Markt zu etablieren. Der Hoteldirektor/ die Hoteldirektorin trägt in seinem/ ihrem Job die volle Verantwortung für alle Bereiche und Abteilungen. Du hast eine gute Menschenkenntnis und ein Händchen für die Auswahl passender Bewerber für freie Vakanzen? In Hoteldirektor-Jobs führst du Bewerbungsgespräche, stellst neue Mitarbeiter ein und sorgst für ein umfassendes Training der Belegschaft. Dein Aufgabengebiet in der Personalführung bezieht sich auf das komplette Personal. Von Praktikant bis Küchenchef ist es in Hoteldirektor-Jobs deine Aufgabe, mit einer hohen Sozialkompetenz, Charme und der passenden Strenge, Führungsaufgaben wahrzunehmen. Ausschließlich zufriedene und glückliche Mitarbeiter werden den gewünschten professionellen Service von der Gästebetreuung bis zum Zimmerservice erbringen können. Schlechtes Betriebsklima und Streitigkeiten unter den Kollegen sind dabei in keinem Maße förderlich. Hier ist es Aufgabe des Hoteldirektors als Ruhepol zu fungieren, der zur richtigen Zeit und am richtigen Ort entsprechende Anreize setzt, um seine Mitarbeiter bei Laune zu halten. Entsprechende Schulungen und Weiterbildungen sind Maßnahmen, die ein Hoteldirektor im Rahmen der Personalentwicklung sicher stellt und Mitarbeitern damit Zukunftsperspektiven gewährleistet. Zudem fordern Jobs als Hoteldirektor/ -in auch die Erarbeitung von Urlaubs- und Personaleinsatzplänen, um eine optimale Auslastung des Personals und eine passgenaue Nutzung der Human-Ressources sicherzustellen. Auch in einem Hotel läuft nicht immer alles nach Plan und es kann durchaus vorkommen, dass du mit Gästebeschwerden konfrontiert wirst. Im Job des Hoteldirektors/ der Hoteldirektorin stellt man sicher, dass diese schnell und effizient mit einer für alle Parteien zufriedenstellenden Lösung gehandhabt werden.

     

    Anforderungen an Hoteldirektor-Jobs

    Viele Stellenangebote fordern ausgereifte und idealerweise internationale Erfahrungen im Bereich der Hotellerie. Du hast bereits in verschiedene Jobs auf Kreuzfahrtschiffen oder in renommierten Hotels hinein geschnuppert und weißt, worauf es ankommt? Dann bringst du schon einen ersten wichtigen Grundstein für Hoteldirektor- Jobs mit. Im Bereich der Planung zahlt sich vorausschauendes Denken aus. Nur wer bei der Ausübung seines Jobs aktiv mitdenkt und seine Handlungsschritte zur Erreichung eines festgesteckten Ziels bereits im Kopf gedanklich vorausplant, wird eine übersichtliche To-Do Liste erstellen können, die für eine erfolgreiche Erledigung eines Hoteldirektor-Jobs elementar wichtig ist. Wer ein Unternehmen leiten will, muss allerdings auch stets ein Auge auf die Kosten haben. Daher führt man in Jobs als Hoteldirektor Kalkulationen durch und erweist sich als analytischer Rechner mit einem ausgesprochen gutem Gefühl für die Welt der Zahlen. Egal, ob es um die Ermittlung des Break-Even-Points oder der Überprüfung der Vorteilhaftigkeit einer Investition geht, für den Hoteldirektor/ die Hoteldirektorin ist wichtig, dass sich die Ausgaben wirtschaftlich rentieren. Die Ermittlung des Umsatzes, die Berechnung der Kosten oder die Festlegung sämtlicher Preise zeigen die Notwendigkeit eines sicheren Umgangs im Mathematikbereich, den du im Anforderungskatalog vieler Stellenangebote als Hoteldirektor/ Hoteldirektorin finden kannst. Hoteldirektoren/ Hoteldirektorinnen sind Manager/ -innen für alles und stellen die Qualitätssicherung auf die oberen Ränge der Prioritätenliste. So überprüfen sie gemeinsam mit dem Haustechniker/ der Haustechnikerin den Zustand der Zimmer oder vergewissern sich in Absprache mit dem Chefkoch/ der Chefköchin über die Frische der zu verarbeitenden Zutaten. Viele Stellenangebote wünschen außerdem ein gepflegtes Erscheinungsbild und gute Umgangsformen, damit du der Serviceorientierung gerecht wirst. Schließlich sitzt ein Hoteldirektor/ eine Hoteldirektorin nicht ausschließlich in seinem stillen Kämmerlein, sondern ist überall zur Stelle und tritt auch ab und an mit den Gästen in Kontakt. Selbstverständlich können auch dem besten Hoteldirektor/ der besten Hoteldirektorin Fehler passieren. Dabei erweist sich ein kühler Kopf als vorteilhaft, denn „Wirklich innovativ ist man nur dann, wenn einmal etwas danebengegangen ist.“ Auch in Hoteldirektor-Jobs lernt man nie aus. Eine offene Einstellung und Selbstvertrauen in das eigene Handeln zeichnen neben einer Multitasking-Fähigkeit und einer hohen Belastbarkeit einen exzellenten Hoteldirektor aus. Viele Stellenangebote wünschen, dass du ausgereifte Fremdsprachenkenntnisse mitbringst, wenn du einen Job als Direktor/ -in in einem Hotel ausüben möchtest. Schließlich lebt die Hotellerie vom Tourismus. Ein guter Hoteldirektor/ eine gute Hoteldirektorin sollte ebenfalls sichere EDV-Kenntnisse mitbringen, um Reportingaufgaben zu erfüllen und entsprechende Daten in der Hotelsoftware verarbeiten und erfassen zu können.

    Wenn du 2018 auf der Suche nach einer spannenden Herausforderung im Hotel bist, dann zögere nicht. Werde Direktor/ -in eines Hotels und zeige, dass du ein kompetenter Manager/ eine kompetente Managerin mit dem richtigen betriebswirtschaftlichen Blick bist, um ein Hotel mit deiner Koordinationsfähigkeit und selbstsicheren Charme wirtschaftlich nach vorn zu bringen. Unter den 40 Stellenanzeigen für Hoteldirektoren auf unserer Jobbörse, findest du mit Sicherheit den perfekten Job in einem renommierten Unternehmen in Deutschland. Werde der Arbeitgeber von morgen und bewirb dich auf deinen Traum-Job online oder direkt via Mail. Mache 2018 zu deinem Jahr!